Loading...
Lösung Digitallösungen 2017-07-26T15:14:05+00:00

Digitale Lösungen

Produkt­­­­­beschreibung

Dieses System ist das erste Ergebnis unseres internen innovationsfördernden „business incubator“. Unser Geschäftsbereich „Digitale Lösungen“ setzt seinen Fokus in dieser anspruchsvollen und schnelllebigen Branche. Unser digitales Angebot hat ein entscheidendes Merkmal: Es zieht sich durch das gesamte Portfolio von SPHEREA. Warum? Zur Förderung der internen Digitalisierung und gleichzeitig als Hilfe für unsere Kunden bei der Anpassung an die unausweichliche und zunehmende Reichweite.

Mehr lesen

Unser Portfolio für digitale Lösungen integriert verschiedene Schlüsseltechnologien, die für bei führenden Software-Lösungen verwendet werden. Wir decken das komplette Spektrum ab, von der Entwicklung und Integration von Anwendungsfällen bis hin zur Datenanalyse mit vorausschauenden Prognosen.

Highlights:

  • Lageerkennungs- und Überwachungssystem (Situational awareness)
  • Geolokalisierung selbst in Innenräumen
  • BigData-Speicherung und Analyse um insbesondere prädiktive Szenarien zu adressieren
  • Modellierung und Simulation von Systemen oder individuellen Komponenten. Ermöglicht kurze Integrationszyklen und Risikominimierung durch frühzeitige Validierung
  • Unterstützung von Echtzeitanforderungen beispielsweise bei Datenerfassung
  • Maschinelle Lernalgorithmen
  • Unterstützung der Techniker durch Einsatz von erweiterter Realität (Augmented Reality)
  • Geeignet für iOS, Android, Windows Phone und Web-Browser

Text ausblenden

Spherea Germany – Digital Solutions ARTS
Spherea Germany – Digital Solutions ARTS2 Logo

ARTS² (Advanced Real-Time Supervisory System) – erweitertes Echtzeit-Überwachungssystem

Die digitalen Lösungen von SPHEREA basieren auf unserer offenen, modularen und skalierbaren Software-Plattform ARTS², die zur schnellen Erstellung von Anwendungen für komplexe Systeme oder Situationen verwendet werden kann. ARTS² hilft uns nicht nur bei der Unterstützung von mobilen Anwendungsszenarien, sondern fungiert auch als Verbindungsglied zwischen den aktuellen und künftigen Produkten des SPHEREA Portfolios.

Mehr lesen

ARTS² folgt den bewährten Vorgehensweisen von Responsive Design. Sie können sich auf eine optimierte Benutzerschnittstelle verlassen, unabhängig davon, welches Mobilgerät Sie verwenden. Die Anwendungen nutzen die verfügbare Bildschirmgröße optimal und sind äußerst reaktionsfreudig. Die Serverkommunikation ist auf ein Minimum beschränkt, wodurch Anwendungen unmittelbar reagieren.

Einer von vielen Anwendungsfällen ist die Abbildung von Prozessabläufen und die Visualisierung von Systemzuständen ähnlich wie SCADA.

Text ausblenden

Vorteile

Schnittstellenoption mit U-Test zur Integration von IoT-Geräten, die die Echtzeit-Anforderungen erfüllen

Unterstützt iOS, Android, Windows Phone und Web-Browser

Unterstützung:

  • Benutzerverwaltung (Authentifizierung)
  • Rollen und Profile (Autorisierung)
  • Workflow-Konfiguration
  • Benutzerverständigung und Alarmierung
  • Berichterstattung
  • Geolokalisierung
  • Weitergabe von Informationen
  • Interne Lokalisierung
  • Planung und Nachverfolgbarkeit von Aufgaben

Anwendung­s­gebiet

Die Komponente für die mobile Anwendung umfasst verschiedene Module, die sich mit unterschiedlichen generischen Anwendungsfällen befassen:

  • Überwachung der Prüfmittel
  • Vorausschauende Wartung
  • Planung
  • Internet of Things
  • Augmented Reality Krisen- und Betriebsmanagement
  • Geolokalisierung

Mehr lesen

In Kombination mit unserem U-Test können weitere Anwendungsfälle abgedeckt werden.

  • IoT-Geräteintegration
  • Erfassen und überwachen von Echtzeitdaten

ARTS² wird bereits verwendet von

  • der französischen Feuerwehr zur Ressourcenverwaltung und Einsatzdokumentation
  • der Universität von Toulouse als Orientierungshilfe auf dem Campusgelände und zum Erstellen von Stundenplänen und um Studenten über Änderungen im Stundenplan oder Raumänderungen zu informieren
  • der nationalen Behörde für Strahlenschutz und nukleare Sicherheit zur Nachverfolgung von atomaren Zwischenfällen

Text ausblenden

Erfahre mehr

In Kombination mit U-TEST als Teil unserer Digital-Solutions-Portfolio-Produktgruppe können zusätzliche Einsatzfälle angesprochen werden

Unser dynamischer Prüfstand wird von der U-TEST-Simulationsumgebung überwacht