Loading...
ETCS Validation Bench2019-08-21T17:16:30+02:00

ETCS Validation Bench

Produktbeschreibung

Die Wichtigkeit des Schienenverkehrs nimmt sowohl im Güter- als auch im Personenverkehr immer weiter zu. In der Mobilität von morgen wird sich der Schienenverkehr über Ländergrenzen hinweg den Bedürfnissen der Menschen anpassen müssen. Die unterschiedliche Infrastruktur der einzelnen Länder und die unterschiedliche Leittechnik der Züge wird durch das European Train Control System (ETCS) vereinheitlicht und ermöglicht einen grenzübergreifenden Verkehr. Diesen wichtigen Schritt unterstützt SPHEREA mit Lösungen zur Zertifizierung der Komponenten.

Mehr lesen

Im sogenannten Hardware-in-the-Loop Testing (HiL) wird das komplette Umfeld einzelnen Komponenten im oder am Zug simuliert. Das Kernstück der Testbänke und Testanwendungen ist die Echtzeit-Prüfumgebung U-TEST von SPHEREA. Je nach Anforderung können modellbasierte Software-Tests, die Nachbildung komplexer Datenbus- und Kommunikationssysteme oder reale physische Signale, Teile des Tests sein. Dank der flexiblen Konfiguration von U-TEST steht der Anwender im Fokus und es wird die effiziente und zuverlässige Durchführung der Prüfaufgabe gewährleistet.

Ob vollumfängliche Validierungstestbank für Steuerrechner oder dedizierte Testanwendung einzelner Komponenten, SPHEREA verknüpft das entsprechende Know-How mit State-of-the-art Testen für den Schienenverkehr für morgen.

Text ausblenden

Vorteile

  • Validierung entsprechend europäischer Standards
  • Zuverlässige Überprüfung geforderter Spezifikationen
  • Kompatibilitätsprüfungen
  • Echtzeit-Prüfanwendungen

Anwendungsgebiet

  • Eisenbahnindustrie
  • Hardware-in-the-Loop
  • Simulation
  • Systemvalidierung
  • Komponententest
  • Fertigung

Mehr erfahren

U-TEST