Loading...
Projekt Endmontagelinie2018-06-18T15:20:18+00:00

Final Assembly Line

Final Assembly Line Test Tools

Kunde

SPHEREA hat bislang folgende AIRBUS-Niederlassungen ausgestattet:

  • Toulouse (Frankreich): A300/A310, A320, A330/340, A380, A350XWB FAL
  • Hamburg (Deutschland): A318/319/320/321, A380 FAL
  • Bandung (Indonesien): CN250 – IPTN FAL
  • Sevilla (Spanien): A400M FAL
  • Tianjin (China): A320 FAL

Projekt­­beschreibung

SPHEREA bietet eine computergestützte Testlösung zur Automatisierung von Bodenprüfungen während der Endmontage von Flugzeugen. Das System überprüft die Flugzeugen vor der Endabnahme.

Diese Prüfgeräte sind das Ergebnis unseres Wissens, welches wir bisher aus allen AIRBUS-Programmen vom A320 bis zum A350 gewinnen konnten. Neben der anspruchsvollen Testaufgabe selbst zählen die Testvorbereitung und das Konfigurationsmanagement (Bewältigung einer Vielzahl von unterschiedlichen Flugzeugen und Bewältigung der Wünsche der Luftfahrtgesellschaften) zu den weiteren Herausforderungen.

  • Unsere Ingenieure gehen auf die OEMs (Original Equipment Manufacturer) und Vertragspartner ein und integrieren sich vollständig in das Team.
  • Beratung hinsichtlich Anforderungsmanagement
  • Entwicklung und Installation von geeigneten Systemen sowie der Software- und Hardwarearchitektur
  • Werkzeugherstellung
  • Bereitstellung von Werkzeugen für Wartungsaufgaben
  • Erhalt der Geräte und Systeme während der gesamten Programmlebensdauer in einem betriebsfähigen Zustand
  • Management von erforderlicher Systemänderungen (Serienentwicklung und neue Programme)

Vorteile

Dieses System für Endmontageanlagen bietet folgende Vorteile:

  • Erhöhte Produktivität aufgrund von optimierten Prüfungen
  • Weniger Bedienfehler, da das System komplett automatisiert ist
  • Bedienerfreundlich/ergonomisch
  • Niedrigere Integrationskosten